Das Himmelreich
gleicht einem Senfkorn,
das ein Mensch nahm und
auf seinen Acker sähte;
das ist das Kleinste
unter allen Samenkörnern;
wenn es aber gewachsen ist,
so ist es gröߟer als alle Kräuter
und wird ein Baum,
so dass die Vögel
unter dem Himmel kommen
und wohnen in seinen Zweigen.
Mt. 13,31f.

Bildergalerie